Der Sommergarten 2021 findet auf dem Marktplatz Waldmohr unter den Platanen statt.

Ein bisschen Biergarten, ein bisschen Weindorf, ein bisschen Kulturstätte, das ist der diesjährige Sommergarten Waldmohr.

Aus dem Kulturkreis Waldmohr entstand das diesjährige Konzept. Fünf Veranstaltungen organisiert der Waldmohrer Theaterverein Spieltrieb

in eigener Regie mit Unterstützung der Stadt Waldmohr. Interessierte Waldmohrer Vereine und Organisationen können gerne

eigene Veranstaltungen in der Zeit bis 18. Sept. 21 organisieren.

Der Eintritt zu den oben genannten Terminen ist frei. Einlass ist jeweils ab 17 Uhr.

Das Programm beginnt um 18 Uhr und die Veranstaltung endet um 22 Uhr. 

Es gibt feste Sitzplätze. Festlegung der Tische und Plätze je nach Eintritt der Personen, bis die geplanten 100 Plätze belegt sind.

Geltende Corona-Regeln werden bei der Organisation der Veranstaltung beachtet.

Dem Kulturkreis Waldmohr gehören zur Zeit 17  Personen an, die sich für das Projekt „Heimat im Wandel—Kultur bewegt Waldmohr“

ehrenamtlich in eigener Organisation engagieren. Beraten und moderiert wird der Kulturkreis von der Uni Koblenz.

Ziel ist es, durch künstlerische, soziale und gemeinschaftliche Aktionen möglichst viele Menschen zu erreichen.

Bis auf weiteres finden wegen des Corona-Viruses keine Senioren-Kaffenachmittage statt.

Alle Senioren-Kaffeenachmittage werden bis auf weiteres abgesagt-
Einladung zu Seniorenkaffee Nachmittag D[...]
PDF-Dokument [339.8 KB]

Rückblick

Open Air Eichelscheiderhof 24.08.2018

Großartiges Konzerterlebnis

„Die Üblichen Verdächtigen“ mit den Original Westpfälzer Musikanten

Am Samstag, 24. August war das Open-Air-Konzert auf dem Eichelscheiderhof mit den „Üblichen Verdächtigen“ bis auf den letzten Platz besetzt. In dem historischen Innenhof aus dem Jahr 1752 erlebten   700 begeisterte Besucher ein außergewöhnliches Konzerterlebnis mit der Coverband „Die Üblichen Verdächtigen“ und den Original Westpfälzer Musikanten. Ein besonderes Klangerlebnis war 3D-Raumbeschallung, die man sonst nur in den großen Konzertsälen der Welt kennt. Die Ortsgemeinde hat als Veranstalter das Konzert mit großer materieller und finanzieller Unterstützung der Eigentümer des Eichelscheiderhofes, der Familie Eberhard und deren Firmengruppe Willersinn, organisiert. Erstmals wurde ein Konzert in Waldmohr in den Kultursommer Rheinland-Pfalz aufgenommen. Mit weiteren Gönnern und Sponsoren, wie den Stadtwerken Homburg, den Pfalzwerken und der Firma Sonn konnte das Konzert durchgeführt werden. Herzlichen Dank an alle Musikerinnen und Musiker für das großartige und einmalige Erlebnis. Wir danken ganz besonders der Familie Eberhard für die zur Verfügungstellung ihres Privatgeländes, dem schönen Eichelscheiderhof, sowie allen Sponsoren und Helfern.

 

Foto bitte anklicken  - Präsentation öffnet sich

Klassik - Open - Air   Eichelscheiderhof    25.08.2018

 

OPERA TOTALE - Highlights der Klassik mit dem Sinfonischen Orchester Sinfonietta Mainz

Am Samstag, 25. August erlebten die vielen Besucher auf dem Eichelscheiderhof mit dem Sinfonischen Orchester Sinfonietta Mainz, unter der Leitung von Michael Millard, ein besonderes Konzert. Der historische Innenhof in Hufeisenform aus dem Jahr 1752 bot mit der 3D-Raumbeschallung ein besonderes Klangerlebnis, das man sonst nur in den großen Konzertsälen der Welt kennt. Die 80 Musikerinnen und Musiker spielten mit großer Begeisterung beliebte Melodien wie mexikanisch-karibische Tänze, die neapolitanischen Commedia dell’Arte Figur Scaramouche, verkörpert von einem Solo Saxophon mit Samba Rhythmus oder „Freunde das Leben ist Lebenswert“ und vieles mehr. Durch das Programm führte der beliebte Moderator Roland Kunz. Die Ortsgemeinde hat als Veranstalter das Konzert mit großer materieller und finanzieller Unterstützung der Eigentümer des Eichelscheiderhofes, der Familie Eberhard und deren Firmengruppe Willersinn, organisiert. Erstmals wurde ein Konzert in Waldmohr in den Kultursommer Rheinland-Pfalz aufgenommen. Mit weiteren Gönnern und Sponsoren, wie den Stadtwerken Homburg, den Pfalzwerken und der Firma Sonn konnte das Konzert durchgeführt werden. Herzlichen Dank an alle Musikerinnen und Musiker für das großartige und einmalige Erlebnis. Wir danken ganz besonders der Familie Eberhard für die zur Verfügungstellung ihres Privatgeländes, dem schönen Eichelscheiderhof, sowie allen Sponsoren und Helfern.

 

Foto bitte anklicken  - Präsentation öffnet sich

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© by der Stadt Waldmohr