Kerwe in Waldmohr 6. bis 8. Oktober 2018

Liebe Waldmohrerinnen, liebe Waldmohrer,

verehrte Gäste der Waldmohrer Kerwe,

 

es ist wieder soweit: ganz Waldmohr feiert die traditionelle Kerwe. Vom 05. bis 07. Oktober findet auf dem Marktplatz das Kerwetreiben statt. Es haben sich wieder zahlreiche Schausteller und Standbetreiber angekündigt, die gerade für die Kinder und Jugendlichen für das typische Flair einer Kerwe sorgen. Erstmals in diesem Jahr wird es unter den Platanen einen Weinstand der Kellerei Kuntz, Impflingen, geben. Zudem wird dort auch Flammkuchen angeboten. Am Samstag wird das Angebot noch ab 18.00 Uhr ergänzt durch Livemusik. Ebenfalls um 18.00 Uhr ist der traditionelle Fassbieranstich mit Kuseline  Lena-Sofie Geuer. Aber auch an die Kinder ist zum Kerwebeginn gedacht. So wurden im Laufe der Woche bereits in den Kindergärten und in der Grundschule Freikarten für die Fahrgeschäfte an alle verteilt.

Aber nicht nur auf dem Marktplatz wird gefeiert. Die Kerwe findet im ganzen Ort statt. So haben sich der VfB Waldmohr, das Bürgerhaus, die Metzgerei Gries und das Bistro Elena zu diesem Anlass gerüstet und bieten insgesamt ein buntes Programm an. Es startet am Samstag um 16.00 Uhr mit dem Kerwespiel unseres VfB gegen Steinwenden II. Unterstützen Sie mit Ihrem Besuch unsere Mannschaft, feuern Sie die Spieler an, denn ein Sieg an der Kerwe gehört einfach dazu. Ab 21.00 Uhr spielt im Sportheim dann die Gruppe „Herrengedeck“.  

Wie in jedem Jahr lädt der VfB am Sonntag zum Mittagessen und zu Musik mit den „Sesammegewerfelte“ ein. Das Bürgerhaus bietet an allen 3 Tagen ein Schlachtfest an und am Montag ist dort ab 11.30 Uhr Frühschoppen mit Livemusik von Harald. Im Bistro Elena ist ebenfalls an allen tagen Kerwetreiben und zudem am Montag ab 15.00 Livemusik mit Heinz.

Sie sehen, Waldmohr feiert. Es lohnt sich also, das kommende Wochenende hier zu verbringen.

Ihr

Dr. Jürgen Schneider

Ortsbürgermeister

Programm

 

Kerwe beim VfB 

Samstag  -           16 Uhr Kerwespiel Waldmohr - SV Steinwenden II

                              ab  21 Uhr Livemusik mit der Gruppe „Herrengedeck“ 

Sonntag                ab 12 Uhr Kerwe-Essen

                         ab 13 Uhr Livemusik mit den „Sesammegewerfelde“

 

Kerwetreiben auf dem Marktplatz

Fahrgeschäfte und Marktstände an beiden Tagen

 

Samstag        18 Uhr Fassbieranstich  mit

                       - Kuseline Lena Sopie Geuer

                       - OB Dr. Jürgen Schneider

 

18 – 22 Uhr Livemusik, Weinstand „ Kuntz“ Impflingen und Flammkuchen unter den Platanen

 

Sonntag        16 Uhr – 20 Uhr Weinstand „ Kuntz Impflingen“ und Flammkuchen unter den Platanen

 

Metzgerei Gries

Kerwe-Essen und Bewirtung am Haus

 

Bistro Elena

Samstag und Sonntag Kerwe beim Bistro Elena

Montag          ab 15 Uhr Livemusik mit Heinz im Zelt

 

Bürgerhaus

Samstag        ab 17 Uhr Schlachtfest und Tagesessen

Sonntag        ab 11.30 Uhr Schlachtfest und Tagesessen

Montag          ab 11.30 Uhr Schlachtfest und Tagesessen und

                                                   Livemusik mit Harald     

 

Gewerbeverein

Sonntag                    13 Uhr – 18 Uhr Verkaufsoffener Sonntag

Rückblick

Open Air Eichelscheiderhof 24.08.2018

Großartiges Konzerterlebnis

„Die Üblichen Verdächtigen“ mit den Original Westpfälzer Musikanten

Am Samstag, 24. August war das Open-Air-Konzert auf dem Eichelscheiderhof mit den „Üblichen Verdächtigen“ bis auf den letzten Platz besetzt. In dem historischen Innenhof aus dem Jahr 1752 erlebten   700 begeisterte Besucher ein außergewöhnliches Konzerterlebnis mit der Coverband „Die Üblichen Verdächtigen“ und den Original Westpfälzer Musikanten. Ein besonderes Klangerlebnis war 3D-Raumbeschallung, die man sonst nur in den großen Konzertsälen der Welt kennt. Die Ortsgemeinde hat als Veranstalter das Konzert mit großer materieller und finanzieller Unterstützung der Eigentümer des Eichelscheiderhofes, der Familie Eberhard und deren Firmengruppe Willersinn, organisiert. Erstmals wurde ein Konzert in Waldmohr in den Kultursommer Rheinland-Pfalz aufgenommen. Mit weiteren Gönnern und Sponsoren, wie den Stadtwerken Homburg, den Pfalzwerken und der Firma Sonn konnte das Konzert durchgeführt werden. Herzlichen Dank an alle Musikerinnen und Musiker für das großartige und einmalige Erlebnis. Wir danken ganz besonders der Familie Eberhard für die zur Verfügungstellung ihres Privatgeländes, dem schönen Eichelscheiderhof, sowie allen Sponsoren und Helfern.

 

Foto bitte anklicken  - Präsentation öffnet sich

Klassik - Open - Air   Eichelscheiderhof    25.08.2018

 

OPERA TOTALE - Highlights der Klassik mit dem Sinfonischen Orchester Sinfonietta Mainz

Am Samstag, 25. August erlebten die vielen Besucher auf dem Eichelscheiderhof mit dem Sinfonischen Orchester Sinfonietta Mainz, unter der Leitung von Michael Millard, ein besonderes Konzert. Der historische Innenhof in Hufeisenform aus dem Jahr 1752 bot mit der 3D-Raumbeschallung ein besonderes Klangerlebnis, das man sonst nur in den großen Konzertsälen der Welt kennt. Die 80 Musikerinnen und Musiker spielten mit großer Begeisterung beliebte Melodien wie mexikanisch-karibische Tänze, die neapolitanischen Commedia dell’Arte Figur Scaramouche, verkörpert von einem Solo Saxophon mit Samba Rhythmus oder „Freunde das Leben ist Lebenswert“ und vieles mehr. Durch das Programm führte der beliebte Moderator Roland Kunz. Die Ortsgemeinde hat als Veranstalter das Konzert mit großer materieller und finanzieller Unterstützung der Eigentümer des Eichelscheiderhofes, der Familie Eberhard und deren Firmengruppe Willersinn, organisiert. Erstmals wurde ein Konzert in Waldmohr in den Kultursommer Rheinland-Pfalz aufgenommen. Mit weiteren Gönnern und Sponsoren, wie den Stadtwerken Homburg, den Pfalzwerken und der Firma Sonn konnte das Konzert durchgeführt werden. Herzlichen Dank an alle Musikerinnen und Musiker für das großartige und einmalige Erlebnis. Wir danken ganz besonders der Familie Eberhard für die zur Verfügungstellung ihres Privatgeländes, dem schönen Eichelscheiderhof, sowie allen Sponsoren und Helfern.

 

Foto bitte anklicken  - Präsentation öffnet sich

 

Grünschnittannahme

 

Dunzweiler

 

Dienstag und Donnerstag 13 - 18 Uhr

Samstag 9 - 15 Uhr

 

Karl Hammerschmid,

Frauenfelderhöfe 2,

66916 Dunzweiler

Tel. (0 63 87) 68 88

 

 

 

Waldmohr - Bauhof

Nur für Kleinmengen

Anlieferung max 100 Liter

Entspricht etwa einer Gartentonne oder einem großen Müllsack

 

 

Donnerstags 12.30 - 15.30 Uhr

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© by Ortsgemeinde Waldmohr