Grünschnittannahme

 

Waldmohr - Bauhof

Nur für Kleinmengen

Anlieferung max 200 Liter (neu)

Entspricht etwa zwei Gartentonne oder zwei großen Müllsacken

 

Donnerstags 12.30 - 15.30 Uhr

 

 

Dunzweiler

 

Dienstag und Donnerstag 13 - 18 Uhr

Samstag 9 - 15 Uhr

 


Der Musikstil Tsching, den das Trio gleichen Namens begründete, ist eine virtuose Melange
aus Weltmusik, Jazz und Kammermusik. Mit der außergewöhnlichen Kombination aus Cello,
Saxophon und Gitarre erzählen sie musikalische Geschichten, die ihre Wurzeln im Balkan, Tango
oder in alten deutschen Volksliedern haben.
Das Ensemble hat darüber hinaus neben vielen Eigenkompositionen aber auch Stücke von
Piazzolla, Gershwin, Leonard Cohen oder den Beatles im Repertoire, die sie auf kreative Art in
ihren Musikstil überführen. In ihren Konzerten führen die drei Musiker stets einen anregenden
wie unterhaltsamen Dialog mit dem Publikum. Etliche Stücken enthalten versteckt bekannte
Melodien, die es zu erraten gilt.

 

FRANZISKA KRAFT BASSCELLO, VIOLONCELLO
HELMUT MITTERMAIER SOPRANSAXOPHON, TENORSAXOPHON, MELODICA
BEN ASCHENBACH GITARRE, LOOPS, PERCUSSION

 


www.tsching.net


VVK: 12,00 € | 9,00 € erm.
AK: 14,00 € | 11,00 € erm.

Rückblick

Open Air Eichelscheiderhof 24.08.2018

Großartiges Konzerterlebnis

„Die Üblichen Verdächtigen“ mit den Original Westpfälzer Musikanten

Am Samstag, 24. August war das Open-Air-Konzert auf dem Eichelscheiderhof mit den „Üblichen Verdächtigen“ bis auf den letzten Platz besetzt. In dem historischen Innenhof aus dem Jahr 1752 erlebten   700 begeisterte Besucher ein außergewöhnliches Konzerterlebnis mit der Coverband „Die Üblichen Verdächtigen“ und den Original Westpfälzer Musikanten. Ein besonderes Klangerlebnis war 3D-Raumbeschallung, die man sonst nur in den großen Konzertsälen der Welt kennt. Die Ortsgemeinde hat als Veranstalter das Konzert mit großer materieller und finanzieller Unterstützung der Eigentümer des Eichelscheiderhofes, der Familie Eberhard und deren Firmengruppe Willersinn, organisiert. Erstmals wurde ein Konzert in Waldmohr in den Kultursommer Rheinland-Pfalz aufgenommen. Mit weiteren Gönnern und Sponsoren, wie den Stadtwerken Homburg, den Pfalzwerken und der Firma Sonn konnte das Konzert durchgeführt werden. Herzlichen Dank an alle Musikerinnen und Musiker für das großartige und einmalige Erlebnis. Wir danken ganz besonders der Familie Eberhard für die zur Verfügungstellung ihres Privatgeländes, dem schönen Eichelscheiderhof, sowie allen Sponsoren und Helfern.

 

Foto bitte anklicken  - Präsentation öffnet sich

Klassik - Open - Air   Eichelscheiderhof    25.08.2018

 

OPERA TOTALE - Highlights der Klassik mit dem Sinfonischen Orchester Sinfonietta Mainz

Am Samstag, 25. August erlebten die vielen Besucher auf dem Eichelscheiderhof mit dem Sinfonischen Orchester Sinfonietta Mainz, unter der Leitung von Michael Millard, ein besonderes Konzert. Der historische Innenhof in Hufeisenform aus dem Jahr 1752 bot mit der 3D-Raumbeschallung ein besonderes Klangerlebnis, das man sonst nur in den großen Konzertsälen der Welt kennt. Die 80 Musikerinnen und Musiker spielten mit großer Begeisterung beliebte Melodien wie mexikanisch-karibische Tänze, die neapolitanischen Commedia dell’Arte Figur Scaramouche, verkörpert von einem Solo Saxophon mit Samba Rhythmus oder „Freunde das Leben ist Lebenswert“ und vieles mehr. Durch das Programm führte der beliebte Moderator Roland Kunz. Die Ortsgemeinde hat als Veranstalter das Konzert mit großer materieller und finanzieller Unterstützung der Eigentümer des Eichelscheiderhofes, der Familie Eberhard und deren Firmengruppe Willersinn, organisiert. Erstmals wurde ein Konzert in Waldmohr in den Kultursommer Rheinland-Pfalz aufgenommen. Mit weiteren Gönnern und Sponsoren, wie den Stadtwerken Homburg, den Pfalzwerken und der Firma Sonn konnte das Konzert durchgeführt werden. Herzlichen Dank an alle Musikerinnen und Musiker für das großartige und einmalige Erlebnis. Wir danken ganz besonders der Familie Eberhard für die zur Verfügungstellung ihres Privatgeländes, dem schönen Eichelscheiderhof, sowie allen Sponsoren und Helfern.

 

Foto bitte anklicken  - Präsentation öffnet sich

 

Grünschnittannahme

 

Dunzweiler

 

Dienstag und Donnerstag 13 - 18 Uhr

Samstag 9 - 15 Uhr

 

Karl Hammerschmid,

Frauenfelderhöfe 2,

66916 Dunzweiler

Tel. (0 63 87) 68 88

 

 

 

Waldmohr - Bauhof - über Winter geschlossen

Nur für Kleinmengen

Anlieferung max 100 Liter

Entspricht etwa einer Gartentonne oder einem großen Müllsack

 

 

Donnerstags 12.30 - 15.30 Uhr

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© by Ortsgemeinde Waldmohr